Zehn Herausforderungen für die Stadtentwicklung

Die Stadtentwicklungspolitik in den deutschen Städten und Gemeinden steht seit einiger Zeit vor grundlegend neuen Herausforderungen. Zu nennen ist hier etwa der demografische Wandel und die zunehmende Globalisierung der Wirtschaft. Diese Herausforderungen sollten – so der Autor – jedoch nicht ausschließlich unter Problemgesichtspunkten betrachtet werden. Vielmehr können und müssen die auf der kommunalen Ebene als erstes erfahrbaren Auswirkungen auch als Chance genutzt werden. Ziel muss es sein, die Städte und Gemeinden als gesellschaftliche, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Impulsgeber in Deutschland und Europa zu stärken. Anhand von zehn Forderungen beschreibt der Autor die Anforderungen an die Stadtentwicklung der kommenden Jahre.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Stadt und Gemeinde interaktiv 63(2008), 9, S. 302-304
Jahr: 
2008
Bestellnummer: 
4356