Föderalismus

Föderalismus abonnieren

[Oktober 2018] Der KDZ-Newsletter 2018/05 ist online. Wir sind mit einer hochkarätig besetzten Konferenz in den Herbst gestartet. #Bundesstaat2030

Der KDZ-WIFO-Workshop widmet sich am 13. November 2018 dem Thema: Steuerung im Österreichischen Föderalismus - Herausforderungen und Optionen. Die Keynote...

Die derzeitigen Strukturen Österreichs werden den Anforderungen des 21. Jahrhunderts nicht mehr ausreichend gerecht. Zahlreiche Verwaltungs-, Verfassungs- und Strukturreformen hat es in den letzten Jahrzehnten gegeben und umfassende Vorschläge liegen am Tisch.

[September 2018] Innovation und Fortschritt im Bundesstaat. 3. Statuskonferenz Föderalismus

Die Ausgangsfrage des vorliegenden Bandes befasst sich mit der typischen Funktionsweise von Föderalismusreformen. Entlang der Theorie der Politikverflechtung ermittelt die Publikation den Mechanismus der Veto-Antizipation im Verhandlungsprozess. Nach dem Mechanismus der Veto-...

Heinz, Dominic
Baden-Baden: Nomos 2013, 133 S.
2013
A-504-189

Der vorliegende Band beschäftigt sich mit dem Regieren im europäischen Mehrebenensystem bezogen auf den Alpenraum. Im Mittelpunkt steht das Zusammenspiel von Europa, der nationalen Ebene, der Länder und der regionalen Ebene bis zu den Gemeinden. Ausgehend von der EU-Politik...

Bußjäger, Peter, Gsodam, Christian
Wien: New Academic Press 2013, 301 S. (=IFÖ-Schriftenreihe, Bd. 116)
2013
A-601-061

Bußjäger, Peter
Wien: Braumüller 2010, 184 S.
2010
A-504-167

Frey, René L.
Zürich: Verlag NZZ 2005; 158 S.
2005
A 502 099

Wastl-Walter, Doris
Wien: Böhlau 2000; 246 S.
2000
A 418 086

Obwohl von föderativen Strukturen und Dezentralisierungen behauptet wird, dass sie zu einer höheren Effizienz und politischen Verantwortlichkeit der Institutionen des öffentlichen Sektors führen, ist dies in der Realität föderativer Staaten nicht...

Otter, Nils
Speyer: 2006; 269 S.
2006
A 504 102

Seiten