Öffentliches Haushaltswesen

Öffentliches Haushaltswesen abonnieren

Der vorliegende KGSt-Bericht widmet sich einer Evaluierung des umfassenden Reformkonzeptes „Neues Steuerungsmodell“ (NSM).

KGSt (Hrsg.)
Köln: 2007, 2; 69 S.
2007
KB 2007/2

Die KGSt befasst sich seit rund dreißig Jahren mit der Steuerung der Kommunen über Ziele.

KGSt (Hrsg.)
Köln: 2007, 1; 53 S.
2007
KM 2007/1

Obwohl von föderativen Strukturen und Dezentralisierungen behauptet wird, dass sie zu einer höheren Effizienz und politischen Verantwortlichkeit der Institutionen des öffentlichen Sektors führen, ist dies in der Realität föderativer Staaten nicht...

Otter, Nils
Speyer: 2006; 269 S.
2006
A 504 102

Klatzer, Elisabeth (Hrsg.), Neumayr, Michaela (Hrsg.)
Wien: AK 2006; 114 S.
2006
A 105 160

Drüke, Helmut, Schildhauer, Thomas
Kommune 21 2007, 5, S. 12-13
2007
4063

Seyffert, Sibylle, Steinbrück, Heiko
Controller Magazin 32(2007), 3, S. 297-303
2007
4064

Im Februar 2006 erfolgte in Form einer Regierungsvorlage ein Entwurf zur Haushaltsrechtsreform des Bundes. Zentrale Eckpunkte dieses Entwurfes sind die Einführung einer 4jährigen verbindlichen Ausgabenplanung in Form eines Finanzrahmens, welcher mithilfe...

Steger, Gerhard
Das öffentliche Haushaltswesen in Österreich 48(2007), 1-2, S. 5-13
2007
4042

Der Euro-Raum befindet sich auch 2007 mit einer Wachstumsrate von 2,7 Prozent im Aufschwung, dessen Dynamik jedoch aufgrund des konjunkturellen Rückgangs in den USA, des starken Eurokurses und einer schwachen Konsumentwicklung im Jahr 2008 abnehmen wird....

Schratzenstaller, Margit
ÖGZ 73(2007)5, S. 22-24
2007
4038

Seiten