Stadtmarketing - Kommunikation mit Zukunft

Stadtmarketing - Kommunikation mit Zukunft

Stadtmarketing ist ein Kommunikationsprozess, der Bürgerbeteiligung und Bürgernähe effektiv und zielorientiert fördert und realisiert. Es werden die unterschiedlichen Akteure – Tourismus, Wirtschaft, Einzelhandel, Kultur, Wissenschaft, Freizeit, Sport, Verwaltung, etc. – vernetzt und auf ein gemeinsames Ziel bzw. gemeinsame Ziele abgestimmt. Der Autor dieser Publikation bringt neben wissenschaftlichen Betrachtungen des Themas Stadtmarketing auch Verknüpfungen zu „Best-Practice-Beispielen“. Dabei werden beispielsweise idealtypische Kommunikationsprozesse abgebildet, Grundlagen für die Ideenfindung aufbereitet und Kreativitäts-, Moderations- und Kommunikationsinstrumente vorgestellt. Konken bringt weiters insbesondere ein Modellprojekt für eine zukunftsorientierte, partizipative Stadtkommunikation, wie es 2000 bzw. 2001 in Nordrhein-Westfalen umgesetzt wurde. Dieses Modell basiert auf einem offenen Kommunikationsprozess, der innerhalb eines Jahres realisiert wird und zudem die Teilnehmermotivation stärkt. Ergänzend dazu bringt diese Fachpublikation auch Verweise auf Beispiele aus Österreich (unter anderem Bruck an der Mur).

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Meßkirch: Gmeiner 2004; 373 S.
Jahr: 
2004
Bestellnummer: 
A 401 288