News

News abonnieren

DSGVO: Sitzen Sie schon im Datencockpit?

Illustration: 134 NutzerInnen verwenden datencockpit.at um ein aktives Datenschutzmanagement nach der DSGVO zu betreiben.

[Mai 2018] Die EU-Datenschutzgrundverordnung (#DSGVO) ist in Kraft. Bisher haben 134 Nutzerinnen und Nutzer das Datencockpit downgeloadet, um mit diesem Anwendungstool ein aktives Datenschutzmanagement zu betreiben. Das Datencockpit ist eine Lösung, um die Dokumentationspflichten, die sich aus der DSGVO ergeben, zu erfüllen.

Was ist Datencockpit.at?

www.datencockpit.at ist einerseits die Website, die über das Projekt "Datencockpit" informiert und andererseits die Lösung selbst.

GovTech.Pioneers: Startups meet öffentliche Verwaltung

KDZ ist Partner beim GovTech Event

[Mai 2018] GovTech.Pioneers - ein neues Zeitalter

Österreichs Städte in Zahlen 2017

Oesterreichs Städte in Zahlen 2017

[Mai 2017]  Österreichs Städte werden von mehr als 5,5 Mio. Menschen als Lebens- und Arbeitsraum genutzt, das sind rund 70 Prozent der Gesamtbevölkerung. Die Ballungsräume werden aufgrund ihres Angebots geschätzt und das Städtewachstum nimmt generell zu. Dieser starke Bevölkerungsanstieg in den Städten und Stadtregionen erfordert eine weitsichtige und nachhaltige Planung. Eine klare Städtepolitik benötigt daher auch eine gute Datenbasis. Nur so werden Entwicklungen sichtbar und Lösungen greifbar.

KDZ-Projekt Seniorenwohheim Stadtwald: Die Umsetzung startet mit dem Spatenstich.

KDZ-Projekt Seniorenheim Stadtwald Foto: Josef Vorlaufer

[Mai 2018] Mit dem Spatenstich für das städtischen Seniorenwohnheim Stadtwald in St. Pölten, geht für uns ein wunderbares Projekt zu Ende. Zwei Jahre arbeitete das KDZ gemeinsam mit der Pflegeexpertin Dr. Judith Polat-Firtinger:

1.000ste Gemeinde auf offenerhaushalt.at

Rathaus von passail. 1000 Gemeinde auf offenerhaushalt.at

[April 2018] Die Marktgemeinde Passail hat als 1.000 Gemeinde ihre Finanzdaten auf Offenerhaushalt.at transparent offenlegt. Die 30 Kilometer nordöstlich von Graz gelegene Marktgemeinde mit 4.286 Einwohnern hat sich 2015 mit den Gemeinden Arzberg, Hohenau an der Raab, Neudorf bei Passail und Passail zur Marktgemeinde Passail zusammengeschlossen

KDZ ist im Advisory Board von Respa vertreten

Thomas Prorok, stellvertretender Geschäftsführer des KDZ ist ab sofort Mitglied des neu eingerichteten Advisory Boards von Respa.

[April 2018] Thomas Prorok, stellvertretender Geschäftsführer des KDZ ist ab sofort Mitglied des neu eingerichteten Advisory Boards von Respa. Beim ersten Treffen in Montenegro wurde intensiv an der Respa Strategy gearbeitet. Mit Unterstützung der Austrian Development Agency (ADA) wird BACID ein "Regional Quality Center" innerhalb von Respa einrichten.

VRV 2015: Muster-Voranschlag & -Rechnungsabschluss stehen ab sofort zur Verfügung

VRV 2015: Mustervoranschlag & Musterrechnungsabschluss

[April 2018]  Die VRV 2015 für Städte und Gemeinden (Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung) wurde mit der Verordnung des Bundesministerium für Finanzen (BMF) (BGBl. II Nr. 313/2015) und der Novelle (BGBl. II Nr. 17/2018), neu ausgerichtet. Die Bestimmungen der VRV 2015 sind spätestens für das Finanzjahr 2020 umzusetzen.

ExpertInnen-Treffen: 8. CAF User Event

Österreichische Delegetation beim 8. Caf User Event in Sofia Foto: Nadine Hoffmann

[April 2018] Die österreichische Delegation präsentierte sich am 8. CAF User Event in Sofia Mitte April. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Leading Quality into the Future: Consensus, Competitiveness, Cohesion and Culture". Über 200 Führungskräfte, QualitätsmanagerInnen usw. aus dem öffentlichen Sektor aus ganz Europa trafen sich hier zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterentwicklung des CAF (Common Assessment Framework.

Seiten