Die Rückkehr der strategischen Führung

Der vorliegende Artikel widmet sich den vielfältigen Aufgaben strategischer Führung, wobei die Autorin besonders den Aspekt des Leaderships hervorhebt. Aufbauend auf einer Darstellung des Sinngehaltes von Strategie und einer kritischen Bestandsaufnahme der Instrumente und Methoden zur Strategiefindung, erläutert sie die Aufgaben von StrategInnen und übt Kritik an einer einseitigen strategischen Ausrichtung an finanziellen Zielen. Nicht nur das Erlangen eines Wettbewerbsvorteils ist vorrangig, sondern die kontinuierliche Beschäftigung mit der eigenen Organisation und deren Umwelten, das Hinterfragen von Bestehendem und die ständige Weiterentwicklung und Anpassung der Strategie an geänderte Rahmenbedingungen sollten die Aufgaben die determinieren.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Harvard Business Manager 2008, 5, S. 10-18
Jahr: 
2008
Bestellnummer: 
4278