Deskriptive Statistik und moderne Datenanalyse

Deskriptive Statistik und moderne Datenanalyse

Die vorliegende Publikation wurde vom Autor, Professor für quantitavive Methoden der Betriebswirtschaftlehre an der Hochschule Pforzheim, als Lehrbuch konzipiert. Im Vergleich zu den zahlreichen klassischen Lehrbüchern zu diesem Themenbereich zeichnet sich dieses jedoch durch die starke Praxisorientierung aus. Bewusst beschränkt sich die Beschreibung auf die Grundlagen, die Techniken und die Anwendungsmöglichkeiten der deskriptiven Statistik und verzichtet auf mathematische Darstellungen und Herleitungen zugunsten einer intuitiven Herangehensweise. Die Inhalte reichen von der Erhebung und Skalierung, über die Präsentation und univariate Analyse quantitativer Daten, bis zur Analyse bivariater Zusammenhänge. Zahlreichen Beispiele und Übungsaufgaben sowie die Formelsammlung erleichtern das Verständnis und bereichern die theoretischen Erklärungen. Darüber hinaus werden die jeweiligen Methoden jeweils im Anschluss an die theoretischen Ausführungen nochmals in den drei gängigsten EDV-Programmen SPSS, STATA und Excel veranschaulicht. Somit eignet sich dieses Lehrbuch nicht nur für Lehrende und Lernenden, sondern insbesondere auch als Handbuch und Nachschlagewerk für die Praxis.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Wiesbaden: Gabler 2008; 202 S.
Jahr: 
2008
Bestellnummer: 
FOR 47