Veröffentlicht: EU Bericht zur Kohäsionspolitik

[Oktober 2017] Der siebente Bericht zur Kohäsionspolitik wurde von der EU-Kommission offen gelegt. Es geht darum Förderungen für wirtschaftlich schwache Regionen. "Der Bericht, der am Montag in Brüssel präsentiert wurde, weist auf eine nach wie vor große Kluft zwischen armen und reichen Regionen hin. Die „wirtschaftlichen Lücken“ würden nur langsam zuwachsen.", so der Korrespondent Valentin Simettinger, ORF.at, aus Brüssel (aus orf.at, 9.10.2017).

Es zeigt sich, dass Städte und Metroregionen die Wirtschaftstreiber sind, mit allen Vor- und Nachteilen.

Mehr Informationen